Kirche „St. Albani“

Kirche „St. Albani“

Die Kirche ist ein spätgotischer Bau mit älterem Westturm.

In der Kirche befindet sich ein geschnitzter Flügelaltar aus dem 15. Jahrhundert. Holz mit Maria und Kind im Mittelschrein, vier Heiligen und der Anbetung der Hl. Drei Könige in der Predella. 1717 wurde das Tonnengewölbe ausgemalt, welches 1984 restauriert wurde. Die vorhandene Orgel ist eine Knauf Orgel von 1867.

Flügelaltar aus dem 15. Jahrhundert Kirche „St. Albani“

Christian Wilhelm von Dohm, ein Diplomat, Staatsmann und Schriftsteller wurde 1820 in der Kirche begraben. Die Glocke ist von 1467 mit Relief einer Pietà

Christian Wilhelm von Dohm, ein Diplomat, Staatsmann und Schriftsteller wurde 1820 in der Kirche begraben.

Die Glocke ist von 1467 mit Relief einer Pietà.